Khan Academy in der deutschen Presse

Artikel über die Khan Academy in der deutschen Presse

Die Zeit – 10.10.2015

Humboldt gegen Orwell

Eine Revolution hat gerade begonnen. Die Bildung wandelt sich so tiefgreifend wie zuvor nur durch den Buchdruck oder die Schulpflicht. Internet und Big Data verändern das Lernen radikal. Wie radikal, lässt sich in den USA, Asien und Südamerika heute schon beobachten.

Deutsche Welle – 21.05.2013

Der Spiegel – 22.02.2013

S.P.O.N. – Der Kritiker: Hört auf, unsere Schüler zu betrügen!

Wer die neue Debatte ums Sitzenbleiben verfolgt, kann vor allem eines lernen: das Fürchten. Von konservativen Politikern und Kulturkritikern werden Argumente aus dem 20. Jahrhundert angeführt, die mit zeitgemäßem Unterricht nichts mehr zu tun haben. Zum Glück gibt es noch Salman Khan.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.